By

Amazon SEO – Rankingfaktoren

Warum sollte man sich mit Amazon SEO beschäftigen? Macht es nicht mehr Sinn für Unternehmen, die Produkte verkaufen möchten, auf klassisches „Google SEO“ zu setzen?

Read More

By

SEO Tool im Test: W-FRAGEN-TOOL.com

Heute möchte ich ein „W-Fragen-Tool“ vorstellen, das von den Machern von Onpagedoc (wir haben berichtet) stammt.

Direkt zum W-Fragen-Tool >

Read More

By

SEO Tool im Test: Onpagedoc.com

Vor einigen Tagen haben wir einen Testzugang für das neue Onpage-Tool Onpagedoc.com bekommen.

Nach den ersten Eindrücken und Tests möchte ich dieses SEO-Tool hier kurz vorstellen.

OnpageDoc kaufen >
Read More

By

Autorenbild in den SERPs – neue Erkenntnisse März 2014

In den letzten Wochen habe ich nach meinem Artikel zur Reduzierzung der Authorship-Snippets Ende 2013 viel zu diesem Thema getestet und einige interessante Erkenntnisse gewonnen, die ich hier nun mal veröffentlichen möchte.

Im erwähnten Artikel habe ich beschrieben, dass mein Autorenbild verschwunden und dadurch die Klickrate in den SERPs deutlich gesunken ist. Das Autorenbild ist seit einigen Tagen wieder da, was mich und meine Kickrate erleichtert. 😉

Die Frage ist: Warum wird das Bild nun wieder angezeigt? Read More

By

Wie erkennt man ein Google Update?

Google bringt regelmäßig Updates heraus – wer im Online Marketing-Bereich tätig ist und mit Suchmaschinenoptimierung zu tun hat, weiß das nur zu gut. Die Platzierung einiger Keywords verbessert oder verschlechtert sich, was meist direkte Auswirkung auf den Traffic und die Conversions der betroffenen Webseite hat.

Updates werden entweder unregelmäßig zu bestimmten Zeitpunkten eingespielt (wie z.B. die 4 Penguin-Algorithmus Updates bisher) oder regelmäßig eingebracht (wie z.B. Panda-Updates).

Verstößt man mit seiner Webseite offensichtlich (und im größeren Stil) gegen die vom Suchmaschinenriesen definierten Google Quality Guidelines für Webmaster, droht auch eine manuelle Abstrafung, was einem (temporären) Filter gleich kommt. Dieser kann auch nur „manuell“ wieder aufgehoben werden, man muss sich mit Google in Verbindung setzen.

In diesem Artikel geht es um Algorithmus Updates, nicht um manuelle Maßnahmen. Da Google die meisten dieser Updates nicht direkt unmittelbar kommunziert, muss man andere Wege gehen die Updates zu erkennen und zu bewerten. Read More