By



SEO Tool im Test: W-FRAGEN-TOOL.com

Heute möchte ich ein „W-Fragen-Tool“ vorstellen, das von den Machern von Onpagedoc (wir haben berichtet) stammt.

Direkt zum W-Fragen-Tool >

Was ist ein W-Fragen-Tool?

Man gibt einen Begriff ein. Zum Beispiel „Schuhe“. Das Tool generiert dann meistgestellt Fragen rund diesen Begriff, indem die bekannten W-Fragen aufgegriffen werden:

  • wer
  • wie
  • was
  • warum
  • wo
  • wieso

Man erhält also kurze Sätze bzw. Keyphrasen, die zum Beispiel lauten: „wie Schuhe putzen“ oder „warum schuhe autobahn“.

 

Wozu das Ganze?

Zum einen ist das W-Fragen-Tool natürlich eine prima Vorlage für Redakteure, die neue Ideen für Content brauchen. Ein Thema kann aus mehreren Blickwinkeln beleuchtet und umfassender erklärt werden, wenn man zusätzliche Aspekte auf Basis der Recherche einfließen lässt. Genau das ist aus SEO-Sicht z.B. für eine gute Landingpage auch nötig.

Auch Bloggern, die rund um ein bestimmtes Thema schreiben und ständig auf Themenrecherche sind, bietet das W-Fragen-Tool eine zusätzliche Informationsquelle für Ihre Arbeit.

Auf http://www.w-fragen-tool.com/ sind einige weitere Einsatzzwecke aufgelistet.

 

Wie funktioniert ein W-Fragen-Tool?

Es funktioniert eigentlich recht einfach. Man gibt einen Begriff ein, für den man die W-Fragen generieren möchte und erhält dann zu jedem „W“ einige Vorschläge.

 

Beispiel:

Der Betreiber der Webseite http://www.sky-angebote.info/ (ich 😉 ) sucht regelmäßig Themen rund um das Thema Sky, die an Pay TV Abos Interessierten die Entscheidung pro oder contra erleichtern sollen.

w-fragen-tool-sky-angebote

W-Fragen-Tool.com Ergebnis zum Begriff: „Sky“

 

Natürlich sieht man auch, dass vor allem bei generischen Begriffen auch Ergebnisse ausgegeben werden, die nicht 100% zum gesuchten Themenbereich passen. Allerdings findet man in der Masse der Ergebnisse weitere interessante Anregungen für neue Themen.

So könnte man nun aus dem Ergebnis folgende Ideen herausfiltern und als neue Blogartikel anlegen bzw. vorhandenen Content dahingehend erweitern:

  • wo sky pin
  • wo sky kaufen
  • wo sky kundennummer
  • warum sky so teuer
  • wie sky select bestellen

 

Zusatzfunktionen und Preis

Das Tool ist kostenlos nutzbar.

Eine hilfreiche (und wie ich finde auch nötige) Funktion ist der CSV-Export. Werden mehrere passende W-Fragen gefunden, müssen diese nicht umständlich aus dem Tool herauskopiert werden, sondern können mit einem Klick exportiert werden.

 

Fazit:

Ein kleines, aber feines Zusatz-Hilfstool für alle, die auf der Suche nach interessanten Fragestellungen rund um ein Thema sind. Natürlich sind solche Funktionen auch in vielen großen On-Page Tools integriert, aber als zusätzliche, schnelle Infoquelle sollte man sich das Tool bookmarken.

 

W-Fragen-Tool.com >